Leckere spanische Tortilla

Hola! Am Wochenende war das Wetter hier so toll, da bin ich gleich ins Urlaubsschwärmen geraten. Deshalb haben wir uns das erste Mal an Tortilla gewagt und ich bin absolut begeistert!


Das schmeckt so sommerlich, nach Urlaub und macht richtig satt!

Grob orientiert habe ich mich dabei an einem Rezept, aber habe es etwas an meine eher kleine Küche und den Olivenöl-Vorrat angepasst.

Ihr braucht für 2 gute Portionen:
500g Kartoffeln
200g Zwiebeln
1 TL Salz
4 Eier
15 EL Olivenöl

Zunächst die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Salz dazugeben. Diese in ca. 6 EL 10-15 min bei mittlerer Hitze Olivenöl anbraten. In der Zeit Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Eier in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer verquirlen.

Wenn die 15 min vorbei sind, die warmen Kartoffeln ohne Öl zum Ei geben und vorsichtig untermischen. In der Pfanne jetzt die Zwiebeln in 2 El Olivenöl glasig anschwitzen.
Auch diese dann ohne Öl zu der Kartoffel-Ei-Masse geben und alles 5 min ziehen lassen.

Die Pfanne auswischen und nochmals 3 EL Olivenöl zugeben und stark erhitzen. Die Eiermasse zugeben. Das Eis soll nicht stocken, sondern braun werden!
Nach 2 min haben wir die Tortilla dann mit Hilfe eines Tellers gewendet!
Dann nochmal 2 min bräunen und schon ist das ganze fertig 🙂

Traditionell ist man die Tortilla wohl häufig mit weichem Kern, wenn man sie aber aufbewahren möchte oder nicht ganz frische Eier hat, sollte man sie eher durchbraten!

Viel Spaß damit!
Die Anna

Advertisements

Ein Gedanke zu “Leckere spanische Tortilla

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s